de | it
zurück

Kulturweg.Gais

Themenweg KUNST

Der Kulturweg Gais führt über die Bachscheide zum Schloss Neuhaus und lädt zum Meditieren und Verweilen ein. Denn entlang des Weges haben die KünstlerInnen Annemarie Laner, Wil-ma Kammerer und Julia Bornefeld mit Ralf-Rainer Odenwald Werke installiert, mit denen sie große Persönlichkeiten würdigen, die ehemals in Gais gelebt und gewirkt haben.
Es sind dies: der Minnesänger Oswald von Wolkenstein, der amerikanische Dichter Ezra Pound, seine Tochter Mary de Rachewiltz sowie die Künstler Bacher. Gleichzeitig präsentiert sich der Weg für den aufmerksamen Beobachter wie ein Naturschauspiel von ungeahnter Schönheit, eine Bereicherung der Seele, ein stilles Glück in einer zunehmend lauten Welt, gibt er doch auf einer Gesamtlänge von 2 Kilometern an mehreren Stellen den Blick frei auf den einmaligen Schuttkegel von Gais, auf das Dorf selbst mit der romanischen Kirche und auf den gegenüberliegenden Hügel, auf welchem die mächtige Kehlburg steht. Gais ehrt mit diesem Kulturweg das Andenken an diese bekannten Literaten und Künstler und lädt ein, sich mit deren Werken auseinanderzusetzen.


If you can see this, then your browser cannot display the slideshow text.